Berufsschüler*innen schließen erfolgreich Ausbildung ab

Am Montagvormittag konnten Erika Breiling, Schulleiterin der Rudolf-Eberle-Schule in Bad Säckingen, sowie Cornelia Umber als Klassenlehrerin 15 Auszubildenden ihre Abschlusszeugnisse überreichen. Diese hatten erfolgreich ihre Ausbildung zur Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement unter Trägerschaft des DHV beendet. Weitere drei Schüler traten erfolgreich zu einer vorgezogenen Prüfung aufgrund guter Leistung im Ausbildungsberuf Einzelhandelskauffrau, -mann und Industriekauffrau, -mann an.

Jessica Bianchi (Toom-Baumarkt) und Maria-Chiara Marra (Modehaus May) erhielten für ihre Leistungen einen Preis in Form eines Buchgutscheines. Ein Lob ging an Sandra Reichert (DHV) und Noah Zwigart (K. Dimer GmbH). Über den Preis des Freundeskreises für die beste Leistung eines Abschlussjahrganges konnte sich Jessica Bianchi freuen.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 3.